Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Am Mai-Sonntag haben in der Mescheder Innenstadt die Fußgänger „Vorfahrt“:

Am verkaufsoffenen Sonntag, 5. Mai, bleiben das Rathausumfeld (verkehrsberuhigter Bereich Emhildisstraße, Franz-Stahlmecke-Platz und Dienstparkplatz Rebell neben Bücherei), Zeughausstraße (zwischen Gutenberg- und Beringhauser Straße) sowie selbstverständlich alle Fußgängerzonen von 8 bis gegen 21 Uhr für den Autoverkehr voll gesperrt. Anwohner- und Lieferverkehr ist in dieser Zeit nur eingeschränkt möglich.

Die Stadt Meschede bittet alle Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer um Verständnis.

Quelle: Stadt Meschede