Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Zu einer Unfallflucht kam es am Montagnachmittag [06. Oktober 2014] auf der Landstraße 840 zwischen Calle und Meschede. Dort verlor ein unbekannter gelb-oranger Lkw mit Anhänger einen Gegenstand, der einem entgegenkommenden Pkw in die Windschutzscheibe flog. Dabei wurde die Scheibe des Fahrzeuges beschädigt.

Der unbekannte Fahrer des Lkw setzte seine Fahrt, ohne anzuhalten fort. Hinter dem Lkw soll ein Zweirad (evtl. Motorrad) gefahren sein. Es entstand ein Sachschaden von ca. 400 Euro. Die Polizei in Meschede bittet Zeugen, die Angaben zu der Unfallflucht machen können, besonders den Zweiradfahrer, sich unter Tel. 0291 90200 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)