Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Eine Verkehrsunfallflucht beging ein unbekannter Lkw-Fahrer am Dienstagnachmittag [26. Juli 2011] auf der Frenkhauser Straße. Dort geriet er mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn, zwang einen entgegen-kommenden Lkw zum Ausweichen, der daraufhin in ein dortiges Maisfeld fuhr und umstürzte.

Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Der Verursacher setzte seine Fahrt, ohne sich um den Unfall und den Verletzten zu kümmern, weiter fort. Dabei soll es sich um einen roten Sattelzug mit dem Kennzeichenfagment SO-PG??? in grün gehandelt haben. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.200 Euro. Hinweise zu dem Verursacher oder dessen Lkw bitte an die Polizei in Meschede, Tel.: 0291 90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK