Print Friendly, PDF & Email

Meschede / Olpe (ots). Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Freienohler Straße/Oberer Ebbel wurde am Freitagabend [14. März 2014] ein 19-jähriger Kleinkraftradfahrer aus Meschede schwer verletzt. Eine 18-jährige Autofahrerin, ebenfalls aus Meschede, wollte um kurz nach 19:00 Uhr aus der Straße „Oberer Ebbel“ nach links auf die Freienohler Straße abbiegen.

Dabei übersah sie den vorfahrtberechtigten Kradfahrer, der in Fahrtrichtung Freienohl unterwegs war. Der 19-Jährige kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Es entstand außerdem Sachschaden in Höhe von 2.700 Euro. (st)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis