Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Am Montagmorgen [12. August 2013] kam es gegen 10:00 Uhr auf der Warsteiner Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau leicht verletzt wurde. Die 53-jährige Warsteinerin wollte nach links auf die Kreisstraße 45 einbiegen.

Dabei übersah sie den weißen Kleintransporter eines 38-jährigen Mannes aus Gießen, der ihr entgegenkam. Als sie abbog, kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurde die Frau leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 7.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis