Print Friendly, PDF & Email

Meschede / Grevenstein. Kochen macht Spaß – diese Erfahrung haben jetzt die „Vorschulkinder“ des Städtischen Kindergartens Grevenstein gemacht. Die Familie Mesters hatte sie zu einem Besuch des Hotels Holländer Hof in Grevenstein eingeladen. An ihrem Vorschulnachmittag durften sie in der Großküche des Hotels zusammen mit den Köchen Pizza backen.

Eine große Überraschung für die Kinder war die Kochschürze mit eigenem Namen. Die passende Kochmütze hatten die Jungen und Mädchen schon im Kindergarten gebacken. Zu jedem Menü gehört auch das Dessert, das die Grevensteiner Schleckermäulchen gerne herstellten. Nach getaner Arbeit in der Küche wurden die Kinder in die Kunst des Serviettenfaltens eingeweiht. Danach folgte das große Schlemmen. Alle waren sich einig: Ein tolles Erlebnis, das allen viel Spaß gemacht hat.

Kochen macht Spaß - diese Erfahrung machten die Vorschulkinder des Städtischen Kindergartens Grevenstein in der Großküche des Hotels Holländer Hof. Foto: © Städtischer Kindergarten Grevenstein

Kochen macht Spaß – diese Erfahrung machten die Vorschulkinder des Städtischen Kindergartens Grevenstein in der Großküche des Hotels Holländer Hof. Foto: © Städtischer Kindergarten Grevenstein

Erzieherinnen und Kinder danken der Familie Mesters für die vielen schönen Überraschungen. Zur Erinnerung an die leckere Pizza gab es für jedes Kind ein Rezept zum Nachkochen.

Quelle: Stadt Meschede