Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Unbekannte Täter durchtrennten und entwendeten am späten Montagabend [18. April 2011] etwa 15 Meter Stahlkabel von der Gleisanlage im Bahnhof Meschede.

Über dieses Kabel wird unter anderem die Stromversorgung der Signalanlage und Weichenstellung sichergestellt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter Tel. 0291-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK