Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Am Mittwoch, 23.01.13, kam es gegen 12.30 Uhr in Meschede, Gewerbegebiet Enste, zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und insgesamt ca. 12.000 Euro Sachschaden.

Eine 46 Jahre alte Frau aus Schmallenberg beachtete an einer Kreuzung nicht die Vorfahrt eines Fahrzeugs, das die Enster Straße in Richtung Enste befuhr. Durch den Zusammenprall wurde ihr PKW herumgeschleudert und prallte noch auf einen Reisebus, der an der Kreuzung gegenüber wartete. Alle Fahrzeuge wurden beschädigt, glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis