Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Seit einigen Tagen treiben unbekannte Schmierfinken ihr Unwesen in Freienohl. Seit dem 27. Juli 2011 kommt es immer wieder zu Farbschmierereien im gesamten Ortsbereich.

Im Bereich des Abzweiges nach Wildshausen beschmierten sie fünf Verkehrszeichen, ein Buswartehäuschen und ein Hinweisschild mit dunkler Farbe. Sie sprühten immer wieder die Buchstaben „OEV“ auf. Auch zwei Discountmärkte waren betroffen. Am Nettomarkt auf der Bahnhofstraße sprühten sie die Schriftzüge „Homo Hausen Gau Dorf Tura Homos…Oev…“ mit dunkler Farbe auf die Außenfassade. Außerdem beschmierten sie eine Wand des Lidl-Marktes mit den Worten „OEV WEST“.

Die Ausführung der Schrift lässt auf dieselben Täter schließen. Es entstand bisher ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern bitte an die Polizei in Meschede, Tel. 0291-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK