Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). In der Nacht von Samstag auf Sonntag {08./09. Februar 2014] wurden in Meschede zwei Fahrzeuge zerkratzt. Ein grauer BMW, der vor dem Haus Schultenkampstraße Nummer vier stand, wurde an beiden Seiten zerkratzt. Der Schaden, den der oder die Täter damit anrichteten, liegt bei gut 5.000 Euro.

In der Rosenstraße vor Nummer 20 stand in der gleichen Nacht ein graue PT Cruiser. Auch an diesem Fahrzeug wurde der Lack zerkratz und ein Außenspiegel beschädigt. Der Schaden hier beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Hinweise auf mögliche Tatverdächtige zu diesen Sachbeschädigungen bitte an die Polizei Meschede unter 0291-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis