Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Am Mittwoch [29. August 2012] zwischen 13:00 Uhr und 17:00 Uhr hatte ein 46-jähriger Mann aus Meschede sein Fahrrad hinter dem Haus Le-Puy-Straße 15 abgestellt. Unbekannte Diebe entwendeten das Rad, dass ungesichert neben den dortigen Parkplätzen stand.

Das hochwertige Fahrrad kann wie folgt beschrieben werden: Herrenrad in der Farbe grün, 28 Zoll Rahmen, Rahmen des Herstellers Kemper, Ledersattel, Shimano Nabenschaltung, Nabendynamo mit schwarzen Schutzblechen. Hinweise zu den Tätern oder dem Verbleib des Fahrrades bitte an die Polizei in Meschede unter der Telefonnummer 0291-90200.

Die Polizei möchte noch einmal darauf hinweisen, wie wichtig die richtige Sicherung von Fahrrädern ist. Weitere Informationen unter www.polizei-beratung.de oder durch das Kriminalkommissariat Vorbeugung in Meschede (0291-908770).

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK