Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Am Montagmittag [14. Dezember 2015] lieferte ein 28-jähriger Mann aus Iserlohn Pakete in einem braunen Lieferwagen einer Zustellerfirma aus. Dazu hatte er den Wagen an der Nelkenstraße in Höhe Hausnummer 8 abgestellt. Er kam um 12:05 gerade zu seinem Fahrzeug zurück, als er sah, wie ein grauer Audi Kombi rückwärts aus einer der dortigen Parkbuchten ausparkte.

Dabei stieß der Audi mit der hinteren linken Stoßstange gegen die linke Seite des Transporters und beschädigte diesen. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, setzte der Fahrer des Audis seine Fahrt fort. Der Iserlohner konnte nur noch erkennen, dass es sich um einen grauen Audi A 4 oder A 6 Kombi gehandelt hat. Das Kennzeichen konnte er nicht mehr ablesen.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Unfall beobachten konnten und nähere Hinweise auf den Fahrzeugführer oder den flüchtigen Audi geben können. Sie werden gebeten, mit der Polizei Meschede Kontakt unter 0291/90200 aufzunehmen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)