Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Sie transportieren die Lebensmittel für die Tafel und halten den Kontakt zu den Bäckereien und Lebensmittelläden. Das sind die Aufgaben der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fahrdienstes. Dabei retten sie pro Öffnungstag ca. eine Tonne Lebensmittel, die sonst weggeworfen würden.

Jetzt brauchen sie Verstärkung. Wenn Sie auch etwas bewegen möchten, einen Führerschein besitzen oder organisatorisches Geschick mitbringen, sind Sie herzlich im Fahrerteam willkommen.

Weitere Infos erhalten Sie beim Caritasverband Meschede, Tel.: 0291-9021155, www.caritas-meschede.de.

Quelle: Caritasverband Meschede