Print Friendly, PDF & Email

Meschede/Freienohl (ots). Innerhalb von 3 Wochen wurde der Tennisclub Freienohl zum zweiten Mal Opfer eines Diebstahls. Unbekannte Metalldiebe entwendeten in der Zeit zwischen Sonntag und Dienstag [19. bis 21. Juni 2011] vom Vereinsheim Im Ohl ein Kupferfallrohr.

Um auf das Gelände des Tennisvereins zu gelangen, mussten sie zuvor einen ca. 1,8m hohen Zaun überwinden, was sie aber nicht von ihrer Tat abhielt. Hinweise an die Polizei in Meschede.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK