Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Die Polizei Meschede wurde am Sonntagabend [16. November 2014] zur Straße Zum Siepen gerufen. Dort hatte ein Mann seine Wohnung um 22:15 Uhr für eine Stunde verlassen. Als er wieder nach Hause kam, fand er seine Wohnungstür aufgebrochen vor.

In der Erdgeschosswohnung des Mehrparteienhauses waren diverse Schränke durchwühlt. Der Einbrecher, der die kurze Abwesenheit des Bewohners genutzt hat, fand in der Wohnung einen Laptop, eine Playstation 3, ein Handy Samsung Galaxy S3, eine Kiste Bier und einen Akkuschrauber. Mit seiner Beute verließ er dann die Wohnung in unbekannte Richtung.

Die Polizei hofft auf Zeugen, die den Täter beobachtet haben. Insbesondere die gestohlene Kiste Bier könnte für Aufmerksamkeit gesorgt haben. Zeugenhinweise werden an die Polizei Meschede unter 0291-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)