Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Einmal zahlen, Eintrittsbändchen ans Handgelenk und die Party beginnt… für CocktailFans, NachtSchwärmer und DancingQueens! Am 16. März wird Meschede kochen. Egal ob Electro, Rock, Charts oder HipHop – in dieser Nacht bekommen alle etwas auf die Ohren. Zahlreiche DJs geben ihr Bestes & lassen das Mescheder Nachtleben an diesem Abend pulsieren. In insgesamt sechs Kneipen wird Meschede von Künstlern aus der Region und dem Rest Deutschlands unsicher gemacht.

Lounge Nacht

Lounge Nacht

Ab 20 Uhr beginnen die DJs in den Locations aufzulegen und verbreiten so nach und nach ein unverwechselbares Lounge-Flair in der Stadt. Alle teilnehmenden Kneipen sind mit einem speziellen Cocktail- oder Longdrinkangebot für einen grandiosen Abend gerüstet und versprechen eine lange Partynacht! Die aufgelegten Musikrichtungen sind so unterschiedlich wie die DJs selbst: Klassiker der 80er und 90er treffen auf Rock, deutschen HipHop, Elektrobeats und Charts. Die Mischung macht den Unterschied – aber zum Tanzen laden sie alle ein!

Eintrittsbändchen im Vorverkauf sind für 5 Euro bei allen teilnehmenden Kneipen sowie dem Bürgerbüro (Franz-Stahlmecke-Platz 2) und der Touristinfo (Le-Puy-Str. 6-8) ab dem 1. März 2013 erhältlich. An der Abendkasse werden die Bändchen für 7 Euro ausgegeben. Alle teilnehmenden Kneipen, die DJs mit ihrem jeweiligen Programm und die Cocktail- und Longdrinkangebote des Abends sind im Flyer, unter www.stadtmarketing-meschede.de oder bei facebook.com/stadtmarketing.meschede zu finden.

Also mach am 16. März einen Ohrmuschel-Rundgang durch die Musikrichtungen, genieß die Rhythmen auf den Tanzflächen und besorg dir ein Bändchen!

Quelle: Stadt Meschede