Print Friendly, PDF & Email

Meschede. In der Nacht zum Donnerstag, 13. Januar 2011, brachen unbekannte Täter in eine Gaststätte auf der Le-Puy-Straße ein. Sie hebelten auf der Nordseite ein Fenster auf und gelangten so ins Innere. Die Täter durchsuchten alle Räume und erbeuteten Bargeld.

In der Nacht zum Freitag, 14. januar 2011, kam es zu einem weiteren Einbruch in eine Gaststätte auf der Zeughausstraße. Die unbekannten Täter brachen auf der Gebäuderückseite eine Metalltür auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Sie durchsuchten die Räume und brachen einen Zigarettenautomaten auf. Die Einbrecher erbeuteten Bargeld und Zigaretten.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrüchen bitte an die Polizei in Meschede, Tel. 0291-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK