Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Am Montag (27. Mai 2013) gegen 20:30 Uhr kam es zu einem Einbruch in ein Gästezimmer der Abtei Königsmünster in Meschede.

Der Täter hatte das Fenster zu dem Raum im Erdgeschoss von außen aufgedrückt und war in das Zimmer geklettert. Dort konnte er zwei Portemonnaies mit Bargeld und ein Smartphone LG KP 500 erbeuten. Gerade, als der Täter wieder aus dem Fenster kletterte, betrat der Zimmerbewohner den Raum. Er rannte noch hinter dem Dieb her, konnte ihn aber leider nicht mehr einholen.

Der Polizei gegenüber konnte er den Einbrecher aber beschreiben:

– etwa 13 Jahre alt,

– 150 bis 160 Zentimeter groß,

– mittelblonde, kurze Haare,

– bekleidet mit einem hellblauen Kapuzenpullover.

Hinweise zu dem Einbruch, dem Verbleib der Beute oder dem augenscheinlich sehr jungen Täter bitte an die Polizei Meschede unter der Telefonnummer 0291-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis