Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Von Sonntag auf Montag [17./18. August 2014] brachen bislang unbekannte Täter in das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in Wehrstapel ein. Der oder die Täter erbeuteten etwas Bargeld aus einem Sparkasten und einer Geldkassette, sowie einen Computer und einen Beamer.

Um an die Beute zu gelangen, brachen sie auch mehrere Schränke auf. Zeugen, die in diesem Falle etwas Verdächtiges beobachten konnten, werden gebeten, sich bei der Polizei Meschede unter 0291-90200 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis