Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). In Freienohl ist am letzten Wochenende ein Einbruch gescheitert. Zwischen Freitagnachmittag [06. Februar 2015] und Montagmorgen [09. Februar 2015] hat der Täter an beiden Eingangstüren versucht, in die Geschäftsräume für Reitsportzubehör an der Bahnhofstraße einzudringen.

An beiden Türen gelang es dem Unbekannten nicht, diese gewaltsam zu öffnen. Beute konnte der Täter dementsprechend nicht machen. Er hinterließ allerdings an beiden Türen Sachschaden. Da sich die Eingangstüren beide unmittelbar an der Bahnhofstraße befinden, gibt es möglicherweise Zeugen des versuchten Einbruchs. Sachdienliche Hinweise werden in diesem Zusammenhang an die Polizei Meschede unter 0291-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)