Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Glück im Unglück hatte ein Ehepaar aus Meschede am Sonntag [26. Oktober 2014]: Beide verließen ihre Wohnung an der Straße Mühlengasse, so dass diese zwischen 13:00 Uhr und 16:00 Uhr verlassen war. Diese Zeit nutzte ein Unbekannter, um in das Mehrparteienhaus einzudringen und an der Wohnungstür des Ehepaars zu hebeln.

Trotz aller Bemühungen gelang es dem Täter aber nicht, die Tür mit Gewalt zu öffnen und in die Wohnräume zu gelangen. Er verließ den Tatort ohne Beute. Allerdings hinterließ er einen Sachschaden an der Wohnungstür. Mit Hinweisen zu dem versuchten Einbruch wenden Sie sich bitte an die Polizei Meschede unter 0291-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)