Print Friendly, PDF & Email

Meschede / Eversberg (ots). Am Montag [11. Januar 2016] stellte eine Frau um 14:20 Uhr ihren schwarzen Seat Ibiza in Eversberg an der Straße „Hoppegarten“ ab. Als sie das Auto am nächsten Morgen um 06:40 Uhr wieder benutzen wollte, stellte sie fest, dass ein Unbekannter eine Seitenscheibe an der Fahrerseite des Seats eingeschlagen hatte.

Vermutlich hatte der Täter erst versucht an den Türschlössern zu manipulieren. Als es ihm so nicht gelang in das Autoinnere zu kommen, schlug er dann die Scheibe ein. Gestohlen wurden zwei Musik-CDs. Der angerichtete Schaden an dem Ibiza übersteigt den Wert der Beute um ein Vielfaches. Zeugenhinweise zu dem Diebstahl werden an die Polizei Meschede unter 0291/90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)