Print Friendly, PDF & Email

Meschede / Bestwig. Sie hat ihre Ausbildungszeit um ein halbes Jahr verkürzt und die Prüfung mit einer glatten „Eins“ geschafft: Bei der Hochsauerlandwasser GmbH freut man sich über die tolle Leistung von Vanessa Kohlmann aus Ostwig.

Die 21-Jährige darf sich nun Bürokauffrau nennen, schloss ihre Ausbildung nach zweieinhalb Jahren bei dem Kommunalunternehmen ab. Die beiden Geschäftsführer Christoph Rosenau und Robert Dietrich gratulierten ihr im Namen aller Mitarbeiter herzlich zur bestandenen Prüfung – und zur Übernahme.

Vanessa Kohlmann. Foto: © Hochsauerlandwasser

Vanessa Kohlmann. Foto: © Hochsauerlandwasser

Vanessa Kohlmann wird künftig in der Betriebsstelle Enste von Hochsauerlandwasser tätig sein.

Quelle: Hochsauerlandwasser GmbH