Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Am Freitagnachmittag [01. August 2014] befuhr ein 27-jähriger Iserlohner mit seinem PKW die Grimlinghauser Straße (L 915) vom Nierbachtal kommend in Fahrtrichtung Wehrstapel. Im Bereich einer Rechtskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und kam am rechten Fahrbahnrand zum Stehen.

Der 27-jährige wurde schwer verletzt, am PKW entstand ein Schaden in Höhe von 2.000 Euro. Während der Unfallaufnahme wurde beim 27-jährigen Alkoholeinwirkung festgestellt. Daher wurde ihm eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. (AS)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis