Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Zu Einbruchsdiebstählen in Einfamilienhäuser kam es auf der Lagerstr. und auf der Straße Auf der Heide. In beiden Fällen nutzten die bisher unbekannten Täter die Abwesenheit der Anwohner am Freitagnachmittag [23. Januar 2015] bis in die Abendstunden aus, um die Wohnungen zu durchsuchen.

Ob etwas entwendet wurde, konnte im ersten Moment von den Anwohnern noch nicht gesagt werden. An den Tatorten erschien die Kriminalpolizei zur Spurensicherung. Falls es Beobachtungen im Zusammenhang mit den Straftaten gibt, sollen sich aufmerksame Zeugen bei der Polizei in Meschede unter der Rufnummer 0291/90200 melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)