Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Die Abtei Königsmünster wird von vielen Menschen im Sauerland und darüber hinaus als ein Ort geschätzt, wo man Gutes für Leib und Seele erhalten kann. An den Samstagen in den Sommerferien bieten die Mönche öffentliche und kostenlose Führungen durch Kirche und Klostergelände um 11.00 Uhr und um 14.00 Uhr an.

Der Treffpunkt ist am Brunnen auf dem Klosterplatz, an dem Ihnen auch ein erfrischendes Getränk angeboten wird. Mit leichten sommerlichen Gerichten können Sie sich mittags von 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr für 7,50 Euro im Ausstellungsraum neben dem Abteiladen stärken. Dazu gibt es Brot aus der Abteibäckerei mit verschiedenen selbstgemachten Aufstrichen und zum süßen Schluss ein feines Dessert. Kinder unter 14 Jahren zahlen 5 Euro.

Von 11 bis 16 Uhr wird Ihnen für 4 Euro ein frisches Stück Kuchen aus der Abteibäckerei angeboten und Kaffee so viel Sie wollen. Für Kinder gibt es für 3 Euro zum Kuchen Apfelschorle mit selbst gepresstem Apfelsaft.

Am Samstag [17. August 2013] bieten wir Ihnen einen feurigen Fleisch-Gemüse-Topf, überbackenes Abteibrot oder ofenfrischen Flammkuchen an; als Dessert gibt es Vanillecreme mit Früchten. Zum Kaffee reichen wir Ihnen gebackenen Käsekuchen mit Birnen und Kokos.

Quelle: Abtei Königsmünster