Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Damit der Verkehr an dieser Stolle künftig wieder störungsfrei rollen kann: Die Kreis- und Hochschulstadt Meschede saniert einen etwa 50 Meter langen Abschnitt der Le-Puy-Straße im Bereich des dortigen Aldi-Marktes. Die Arbeiten beginnen am Montag [09. November 2015] und dauern voraussichtlich bis zum 21. November 2015.

Während dieses Zeitraums stehen die Parkflächen entlang der Le-Puy-Straße in diesem Bereich nicht zur Verfügung, da über sie der Verkehr umgeleitet wird. Der Taxistand wird ebenso auf die andere Straßenseite verlegt. Da die Bereiche insgesamt während der Arbeiten verengt werden müssen, sind alle Autofahrer zu erhöhter Aufmerksamkeit aufgerufen. Die Stadt Meschede bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Einschränkungen.

Quelle: Stadt Meschede