Print Friendly

Meschede. Die Mescheder Wind-Band, das sinfonische Blasorchester der Musikschule Hochsauerlandkreis, lädt ein am zu ihrem mittlerweile 21. Winterkonzert – in diesem Jahr ist aber alles etwas anders. Da wäre zunächst einmal der Ort. Wegen des Stadthallenumbaus findet das Konzert am 28. Januar 2017 um 19.00 Uhr in der Mescheder St.-Georgs-Halle, Schützenstraße statt.

Aber auch das Programm ist auf besondere Art und Weise zustandegekommen. Da das Orchester im Herbst dieses Jahres seinen 25. Geburtstag feierte, ist das Konzert das offizielle Jubiläumskonzert. „Es ist sozusagen unser ganz persönliches Wunschkonzert”, erklärt Dirigent Graham Mark Ellis, der die Wind-Band im September 1991 als Ensemble der damaligen Mescheder Musikschule gründete. „Jeder aus dem Orchester durfte seine fünf Lieblingsstücke aus allen 21 Winterkonzertprogrammen wählen. Wir sind bei einer selbst für uns ganz schön bunten Mischung angekommen”, lacht er.

Gruppenbild der Mescheder Wind-Band. Foto: © Mescheder Wind-Band

Gruppenbild der Mescheder Wind-Band. Foto: © Mescheder Wind-Band

So treffen romantische Opernouvertüren („Der Kalif von Bagdad”) auf Irish Folk („Gaelforce”), Filmmusik („E.T.”) auf zeitgenössische Originalkompositionen („Nahr Al-Awaan”) und die Musik von Phil Collins („NoJacketRequired”) und auf fernöstliche Klänge („Fantasy on a Japanese Folk Song”).

Am 28. Januar 2017 werden auch einige Gründungsmitglieder der Wind-Band mit auf der Bühne sitzen. Zum Teil sind sie immer noch feste Mitglieder des Ensembles, zum Teil kommen sie extra für dieses Konzert noch einmal dazu und treffen dann auf über 50 aktive Musikerinnen und Musiker, die nach wie vor jeden Samstag Nachmittag proben. „Wir haben viele Orchestermitglieder, die mittlerweile für Job oder Studium aus dem Hochsauerlandkreis weggezogen sind, aber für unsere Proben und Konzerte regelmäßig zurückkommen”, erklärt Graham Ellis.

Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Karten sind im Vorverkauf zum Preis von 12 Euro bzw. 5 Euro (ermäßigt) bei den Geschäftstellen der Musikschule Hochsauerlandkreis in Meschede (Schützenstraße 8) und Arnsberg (Tel.: 0291-941579) erhältlich.

Quelle: Kulturring Meschede e.V.
Foto: © Mescheder Wind-Band