Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Opfer zweier Trickdiebe wurde am Dienstagnachmittag [04. Oktober 2011] ein 22-jähriger Essener auf der Le-Puy-Straße. Dort wurde er von einer männlichen Person abgelenkt, so dass ein zweiter Täter die Geldbörse des Mannes entwenden konnte.

Danach flüchteten die Diebe durch den Tunnel in Richtung Warsteiner Straße. Die Täter konnten vage beschrieben werden: Beide ca. 25-30 Jahre alt, ein Täter trug eine grüne Kappe, der zweite hatte kurze schwarze Haare. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Meschede, Tel. 0291 90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK