Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) bietet auch in 2016 wieder im Rahmen eines sogenannten Köln-Pakets eine 2-tägige Fahrt zum traditionellen Sitzungskarneval der Funke rut-wieß vun 1823 e.V. an. Hierzu sind alle Interessenten der 5. Jahreszeit herzlich eingeladen.

Das Motto der Karnevalssession 2016: „Mer stelle alles op der Kopp“. Das neue Sessionsmotto lädt auch dazu ein, sich selbst und seinen Alltag in Frage zu stellen. Einfach mal einen anderen Weg zur Arbeit gehen, sich mit anderen Menschen verabreden, die man gar nicht so gut kennt, mal Dinge tun, die vielleicht ein bisschen verrückt sind oder gar den Mut entwickeln, etwas ganz neues anzufangen – das tut der Seele gut.

Mitwirkende sind die kölsche Bands De Höhner, De Paveier, Kasalla, sowie Querbeat, das Kölner Dreigestirn, Marc Metzger, u.v.m.

Aus organisatorischen Gründen und der frühen Veranstaltung in der Session, sowie der enorm hohen Abfrage von Karten beim Veranstalter, bitten wir alle Interessenten wie Jecken der 5. Jahreszeit sich bis spätestens zum 20. September 2015 zwecks verbindlicher Karten- und Zimmervergabe kurzfristig bei Ralf Wiegelmann in Brilon – Telefon: 02961-9119790; oder via Email: kontakt@afa-hsk.de anzumelden.

Quelle: Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) im Hochsauerlandkreis