Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Pünktlich zu Pfingsten erscheint der neue 10. Newsletter von Dirk Wiese MdB. Darin sind die neusten Informationen zu Veranstaltungen und Terminen aus dem parlamentarischen Alltag in Berlin enthalten. Es wird zum Tarifeinheitsgesetz, zur Entlastung der Kommunen und zur aktuellen Situation der Flüchtlinge im Mittelmeer berichtet. Nicht zu kurz kommt natürlich auch die Berichterstattung der Arbeit vor Ort im Wahlkreis Hochsauerland, der schönsten Heimat die man haben kann!

Der Newsletter kann kostenlos auf www.dirkwiese.de heruntergeladen werden. Auf der Website gibt es auch die Möglichkeit sich in einen E-Mailverteiler einzutragen, damit man den Newsletter automatisch und ganz bequem per Mail erhält.

In gedruckter Form ist der Newsletter im Wahlkreisbüro von Dirk Wiese, MdB in Meschede erhältlich. Selbstverständlich ebenfalls völlig kostenlos. Wer nicht selbst abholen kann, bekommt den Newsletter gern zugeschickt, ein Anruf unter der Nummer 0291-996713 reicht dazu aus.

Grafik: © Wahlkreisbüro Dirk Wiese MdB

Grafik: © Wahlkreisbüro Dirk Wiese MdB

Allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern wünsche ich eine spannende Lektüre der zehnten Ausgabe meines Newsletters sowie ein frohes Pfingstfest! Um mich persönlich kennenzulernen gilt auch weiterhin meine Aktion „Sie kochen den Kaffee, ich bringe den Kuchen mit!“ Melden Sie sich einfach!“, so Dirk Wiese, MdB.

Aktuelle Informationen über die SPD im Hochsauerland und vom Bundestagsabgeordneten Dirk Wiese befinden sich im Internet unter www.hsk-spd.de und www.dirkwiese.de.

Quelle: Wahlkreisbüro Dirk Wiese MdB