Print Friendly, PDF & Email

Menden (ots). Am Dienstag [09. Feburau 2016] kam es gegen 15.20 Uhr an der Märkischen Straße, Ecke Hönnewerth, zu einem Verkehrsunfall. Ein 50-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel und eine 25-jährige Frau aus Menden kollidierten aus noch ungeklärter Ursache im Kreuzungsbereich.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Es entstanden etwa 7.000 Euro Sachschaden. Nun werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Hinweise nimmt die Polizei Menden unter 02373/9099-7122 oder 9099-0 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)