Print Friendly, PDF & Email

Menden (ots). Auf dem kommunalen Lagerplatz für Grünabfall am Galbusch brannte am Samstag [21. Mai 2016] ein Teil des abgelegten Grünschnittes. Die Feuerwehr rückte daraufhin mit den Löschzügen der Wache und Mitte an, um das Feuer abzulöschen.

Die ausgerückten 15 Kameraden benutzten Schaummittel als Netzmittel, damit das Wasser besser in die Zwischenräume gelangt. Ausserdem wurde ein Bagger des MBB angefordert, der den Haufen auseinandergezogen hat, um die Löscharbeiten effektiver zu gestalten.

Foto: © Feuerwehr Menden

Foto: © Feuerwehr Menden

Warum das Feuer ausgebrochen ist, ist unklar.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Menden
Foto: © Feuerwehr Menden