Print Friendly

Menden (ots). Unbekannte Täter stiegen in der Nacht zum Aschermittwoch [09./10. Februar 2016] durch ein Kellerfenster in das drei geschossige Bürogebäude ein, hebelten teilweise Türen und Schubkästen auf, durchwühlten diverse Schränke und entwendeten das Bargeld aus einer Wechselgeldkasse und aus einem Sparclub.

Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro. Hinweise zu den Einbrechern nimmt die Polizei in Menden (Tel.: 9099-0 oder 9099-6214) entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)