Print Friendly, PDF & Email

Menden (ots). An der „Werler Straße“ wurde am Montag [22. Februar 2016] zwischen 01:00 Uhr und 08:00 Uhr ein Kellerfenster einer dortigen Spielhalle aufgebrochen und das komplette Gebäude durchsucht.

Es wurden Schränke und der dortige Zigarettenautomat aufgebrochen. Es wurde Bargeld, Zigaretten und diverse persönliche Gegenstände entwendet. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Menden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Foto: © Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (obs / newsroom)