Print Friendly, PDF & Email

Medebach (ots). Am Donnerstag [06. Februar 2014] versuchte ein bislang unbekannter Täter, Wertgegenstände aus einem Pkw zu entwenden. Der schwarze Audi A7 stand auf dem Parkplatz eines Ferienparks an der Sonnenallee.

Zwischen 10:45 Uhr und 13:15 Uhr hebelte der Dieb zunächst erfolglos an der Beifahrertür. Dann unternahm er einen weiteren Versuch an der Fahrertür. Hier übte er so starken Druck auf die Scheibe aus, dass diese zersplitterte. Derart ins Wageninnere gelangt, suchte der Täter nach Beute, wurde aber nicht fündig, so dass er ohne Beute vom Tatort abzog und einen Sachschaden von etwa 1.500,- Euro hinterließ. Zeugen der Tat oder Hinweise zu dem Täter bitte an die Polizei Winterberg unter der Telefonnummer 02981-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis