Print Friendly, PDF & Email

Medebach (ots). Am Sonntagmittag [31. August 2014] war gegen 12:30 Uhr ein junger Mann mit seinem Leichtkraftrad unterwegs. Der 17-Jährige befuhr die Landstraße 740 zwischen Winterberg und Küstelberg. In einer engen Rechtskurve rutschte das Vorderrad auf der regennassen Straße weg, was zu einem Sturz des 17-Jährigen führte.

Das Leichtkraftrad geriet mitsamt Fahrer auf den Straßenteil des Gegenverkehr und anschließend durch eine Böschung auf eine Wiese. Dabei erlitt der junge Mann leichte Verletzungen. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht und dort ambulant behandelt. An dem Leichtkraftrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Es war nicht mehr fahrbereit.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis