Print Friendly, PDF & Email

Medebach (ots). In der Nacht von Montag auf Dienstag [07./08. Juli 2014] ist es in Medebach zu einem Einbruch gekommen. In der Zeit zwischen 18:30 Uhr und 07:00 Uhr, aber vermutlich im Schutz der Dunkelheit, sind Unbekannte in einen Baumarkt an der Korbacher Straße eingedrungen.

Hierzu brachen sie ein Fenstergitter und anschließend das eigentliche Fenster auf der Rückseite des Gebäudes auf. Auf diesem Weg gelangten sie dann in die Verkaufsräume. Dort fanden sie hochwertige Elektrogeräte namenhafter Hersteller wie Makita, Stihl und Kärcher. Ihre Beute schafften die Diebe aus dem Baumarkt und verluden sie in ein Fahrzeug, mit dem sie vorher über eine Wiese bis an das Gebäude herangefahren sind. Die Flucht vom Tatort verlief dann wieder über die Wiese in östliche Richtung. Bei dem Tatfahrzeug handelt es sich vermutlich um einen Kleintransporter oder einen kleineren Lkw. Der Wert der Beute liegt im unteren, fünfstelligen Bereich.

Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt wegen des Einbruchs und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die im Tatzeitraum beobachtet worden sind. Von besonderem Interesse ist dabei das Fahrzeug, mit dem die Beute über die Wiese abtransportiert worden ist. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Winterberg unter 02981-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis