Print Friendly, PDF & Email

Medebach (ots). Am Freitagmorgen [27. Februar 2015] fuhr gegen 09:40 Uhr eine 26-jährige Frau aus Medebach auf der Landstraße 854 in Richtung Medebach. Sie wollte nach links in die Straße Oesterweisen abbiegen. Dabei übersah sie offensichtlich den entgegenkommenden Pkw eines 62-jährigen Mannes aus Medebach.

Die beiden Fahrzeuge prallten zusammen. Ein weiteres Fahrzeug wurde durch den Zusammenprall der beiden Unfallfahrzeuge beschädigt. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt und wurde mit einem Krankenwagen in eine Klinik gebracht. Ihr Fahrzeug und das des 62-Jährigen mussten abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 21.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis