Print Friendly, PDF & Email

Marsberg/Leitmar (ots). Unbekannte Täter versuchten in der Kirche in Leitmar an der Flessinghauser Straße einen Opferstock aufzubrechen. Beute konnten sie nicht machen, da der Opferstock leer war.

Da die Kirche tagsüber immer für den allgemeinen Zutritt geöffnet ist, kann der Tatzeitraum nicht näher eingegrenzt werden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Marsberg (02992-90200).

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK