Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Mittwochmorgen [20. Mai 2015] parkte ein 28-jähriger Mann aus Winterberg seinen schwarzen VW auf dem Parkplatz eines Geldinstitutes an der Hauptstraße. Der Parkplatz lässt sich nur von der Magnusstraße aus anfahren, die Ausfahrt erfolgt auf die Mittelstraße. Der Wagen stand dort zwischen 08:30 und 16:30 Uhr.

In dieser Zeit fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer gegen den VW. Beide Türen an der linken Seite wurden dabei nicht unerheblich beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 2.500 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht und bittet Zeugen, die den Unfall gesehen haben oder anderweitige Hinweise auf den Verursacher haben, sich bei der Polizei Marsberg unter 02992-902000 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)