Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Ein kompletter Trecker ist in der Nacht von Montag auf Dienstag [14./15. September 2015] in Oesdorf gestohlen worden. Dieser stand in einem offenen Schuppen an der Straße „In der Porte“ gegenüber der Schützenhalle.

Der allradbetriebene John Deere Trecker vom Typ 6320 wurde zuletzt am Montag [14. September 2015] um 19:00 Uhr in dem Schuppen gesehen. Am Dienstagmorgen [15. September 2015] um 07:00 Uhr fiel dann der Diebstahl auf. Der gestohlene Trecker ist grün lackiert, seine Felgen sind gelb. An dem Ackerschlepper befand sich ein blauer Grubber des Herstellers Rabe.

Auffällig an dem Trecker sind die im Frontbereich angebauten grauen Gewichte. Zum Zeitpunkt des Diebstahls befand sich das Kennzeichen HSK – U 2152 an dem Fahrzeug. Der Schaden durch den Diebstahl bewegt sich im mittleren, fünfstelligen Bereich. Ob die Täter mit dem Trecker vom Tatort weggefahren sind oder diesen auf einen Anhänger verladen haben, ist bislang noch nicht abschließend geklärt.

Die Kriminalpolizei sucht jetzt unter anderem nach Zeugen, die rund um den Tatort verdächtige Personen oder Fahrzeuge, insbesondere zum Abtransport geeignete Anhänger bemerkt haben. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Marsberg unter 02992-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)