Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). In Marsberg sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch [08./09. September 2015] zwei geparkte Autos beschädigt worden. Zwischen 19:00 Uhr am Dienstagabend und dem nächsten Morgen standen der schwarze Mercedes und ein roter Peugeot 107 am Straßenrand der Hermann-Löns-Straße beziehungsweise der Straße „Zu den Brodwiesen“.

Ein Unbekannter hat an beiden Pkw jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen. Gestohlen wurde in beiden Fällen nichts. Ob es sich um Sachbeschädigungen oder versuchte Diebstähle handelt, ist noch unklar. Die Kripo Brilon ermittelt in beiden Fällen und bittet um Zeugenhinweise an die Polizei Marsberg unter 02992-902000.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)