Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). In Marsberg-Westheim hat ein Unbekannter alle vier Reifen eines geparkten Autos zerstochen. Der silberfarbene Opel Vectra stand in der Nacht von Samstag auf Sonntag [25./26. Oktober 2014] zwischen 19:00 Uhr und 03:40 Uhr vor einem Haus an der Kasseler Straße etwa in Höhe der Einmündung der Straße Hoppenberg.

Als der Besitzer am Sonntag in den frühen Morgenstunden zu dem Fahrzeug kam, musste er die Beschädigungen feststellen. Bevor er seinen Wagen wieder benutzen kann, wird er jetzt zunächst für Ersatzreifen sorgen müssen. Zeugen der Sachbeschädigung setzen sich bitte mit der Polizei Marsberg unter 02992-902000 in Verbindung.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)