Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Am Mittwoch [06. Juli 2011] wurde gegen 07:40 Uhr ein 12-jähriger Radfahrer in Marsberg, Gansauweg, bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Ein unbekannter junger Fahrer mit kurzen dunklen Haaren überholte den 12-jährigen mit seinem schwarzen Cabrio, obwohl ihm ein anderer PKW entgegen kam.

Da ihm das Cabrio dabei sehr nahe kam, lenkte der 12-jährige sein Fahrrad weiter an den Fahrbahnrand und geriet dabei gegen den Bordstein. Er kam dadurch zu Fall und verletzte sich leicht. Der Cabrio-Fahrer fuhr weiter, ohne sich um den Jungen zu kümmern. Am Cabrio sollen sich gelbe Kennzeichen mit schwarzer Schrift befunden haben.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK