Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Aus unbekannten Gründen geriet am Mittwochnachmittag (23.01.13) gegen 15.00 Uhr ein PKW auf dem Parkplatz des Hallenbades „Diemeltal“ in Niedermarsberg in Brand.

Der Schwimmmeister des Hallenbades bemerkte das Feuer und konnte durch beherztes Eingreifen die Flammen, die unter der Motorhaube des BMW hervorschlugen, schnell löschen und so größeren Schaden verhindern. Die Feuerwehr Marsberg übernahm die restlichen Lösch- und Sicherungsarbeiten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis