Print Friendly, PDF & Email

Marsberg / Niedermarsberg (ots). In der Nacht zum Montag [18. Juli 2016] kam es in der Straße „Trift“ in Niedermarsberg zu zwei Pkw-Aufbrüchen. In beiden Fällen schlug ein bislang unbekannter Täter die Seitenscheibe der Fahrzeuge ein.

Aus einem silbernen VW-Passat konnte der Täter zwei Mobiltelefone entwenden. An einem weißen Skoda wurde nur die Scheibe eingeschlagen. Vermutlich fand der Täter im Fahrzeug kein passendes Diebesgut. Möglich Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Marsberg unter 02992-902000 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Foto: © HSK-Aktuell