Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Im Verlauf des Freitag [22. September 2017] wurden der Polizei insgesamt 11 Sachbeschädigungen im Innenstadtbereich Marsberg gemeldet. In der Nacht wurden von einem oder mehreren bislang unbekannten Täter Fassaden, Fahrzeuge und Straßeneinrichtungen mit blauer Farbe beschmiert.

Hiervon betroffen waren u.a. auch die Grundschule in der Straße „Am Burghof“, das Rathaus und die Johanneskapelle an der „Lillers-Straße“. Auffällig ist in mehreren Fällen das Auftragen der Buchstaben „RW“ und die Zahl „13“. Darüber hinaus wurde das Wahlplakat einer Partei in der „Bredelarer Straße“ mit einem blauen Hakenkreuz beschmiert.

Hinweise an die Polizei Marsberg werden erbeten. (PK)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Foto: © HSK-Aktuell