Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Am Montagabend (11. März 2013), um 18:45 Uhr, hatte der Inhaber eines Getränkehandels in Marsberg seine Einnahmen in einer Geldtasche verstaut, als ein Mann kurz vor Geschäftsschluss den Laden in der Brunnenstraße betrat.

In einem unbeobachteten Moment griff der Mann die Geldtasche und flüchtete aus dem Geschäft. Er stieg in einen dunklen Kombi und fuhr in Richtung Giershagen und Bundesstraße 7 davon. Der 56-jährige Geschäftsinhaber kann den Mann wie folgt beschreiben. Er war etwa 30 bis 40 Jahre alt und circa 170 bis 180 Zentimeter groß. Er trug eine schwarze Fleecejacke, Jeans, Turnschuhe und war augenscheinlich Deutscher. Die Polizei fragt nun, wem dieser Mann noch aufgefallen ist? Kann jemand Hinweise auf die Identität des Täters geben.

Hat jemand das Fahrzeug vor dem Geschäft bemerkt und kann Angaben zum Typ oder dem Kennzeichen machen. Hinweise bitte an die Polizei Marsberg unter der Telefonnummer 02992-902000.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis