Print Friendly, PDF & Email

Marsberg (ots). Ein Unbekannter hat zwischen Dienstagabend [27. Oktober 2015] und Mittwochmorgen [28. Oktober 2015] in Marsberg an der Straße Burghof zwei Sachbeschädigungen begangen. Er besprühte zwischen 18:00 Uhr und 07:00 Uhr am nächsten Morgen zwei Wände der dortigen Grundschule. Auch ein Linienbus, der an einer Bushaltestelle stand, wurde beschmiert.

Der Täter benutzte blaue, rote und schwarze Farbe, mit der er die Wände verunstaltete und dort einzelne Wörter auf einer Fläche von mehreren Quadratmetern aufsprühte. An dem Linienbus wurden Seitenflächen und Scheiben mit schwarzer Farbe verunstaltet. Die Kosten für die Reinigung der betroffenen Flächen liegen im vierstelligen Bereich.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Sachbeschädigung durch Graffiti und bittet um sachdienliche Hinweise an die Polizei Marsberg unter der Telefonnummer 02992-902000.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)